Bibel Prophezeiung Endzeit

Bibel Prophezeiung Endzeit. Ein neues Bibelstudium

Bibel Prophezeiung Endzeit

Bibel Prophezeiung Endzeit

Bibel Prophezeiung Endzeit

Bibel Prophezeiung EndzeitKeine Zeit mehr (KZM) ist ein neues Endzeitstudium anhand von dem Buch „Keine Zeit mehr“, geschrieben von Pfr. Wim Embregts und publiziert von der Organisation „Das Zoeklicht“ (das Suchlicht, die Scheinwerfer).

Diese Bibel Prophezeiung Endzeit Studium geht über die biblischen Prophezeiungen, die sich auf die Endzeit konzentrieren und wie sich das aus dem alten und neuen Testament erklären lässt.
Pfr. W. Embregts war mehr als 60 Jahre als Pfarrer, Bibellehrer und Lehrer der niederländischen Bibel in Den Haag und Zeist tätig. Er hat mehr als 10 Bücher geschrieben und viele Publikationen zu biblischen Themen veröffentlicht. Sofern nicht anders angegeben, verwenden wir in diesem Studium die Bibel nach der Übersetzung Martin Luthers in der revidierten Fassung von 1984.

Bibel Prophezeiung Endzeit

Zurück zum Hauptmenü des Bibelstudiums

Ein neues Bibel Prophezeiung Endzeit Studium

Das Thema „Keine Zeit mehr“ stammt aus Offenbarung 10,6. Dieses Studium erklärt das letzte Buch der Bibel und ist in eine zeitgemäße Weise revidiert. Es greift ein Vielzahl detaillierter Ereignisse auf, welche für die hilfreich sind, die Dinge anhand von Erläuterungen, Zeichnungen und Audiobeiträgen besser verstehen. Die Endzeit wird als eine Zeit dargestellt in der Gott, der Schöpfer, allen Kriegen und Ungerechtigkeiten ein Ende setzten wird und einen neuen Himmel und eine neue Erde schaffen wird. In den Präsentationen, die als Grundlage die Bibel haben, sehen und hören wir zum Beispiel in Offenbarung 4 Blitze und Donner um den Gottes Thron. Das Buch Offenbarung kann in folgende vier Abschnitte aufgeteilt werden.

Einführung
Teil
Bibelabschnitt Thema
1 Offb. 01 Eine Einführung über den Ursprung der Offenbarung, worin ihre Stärke und Autorität zum Ausdruck kommt und warum die Information und an wen gegeben worden ist.
2 Offb. 02-03 Die Kirchengeschichte wird in den sieben Sendschreiben zum Ausdruck gebracht. Diese Briefe spiegeln die Zeit der Kirche auf der Erde wider.
3 Offb. 04-19 Die große Trübsal. Eine Periode in der Gott seine Autorität gebraucht und zeigt.
Während dieser Zeit wird der Antichrist die Welt von einer Katastrophe zur anderen führen.
4 Offb. 20-22 Eine Erneuerung aller Dinge. Einen neuen Himmel, eine neue Erde und ein neues Jerusalem.

 

 

 

 

 

 

 

Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, auf einen Blick zu sehen, worum es geht, finden Sie in der Zusammenfassung etwa hundert Auszüge aus diesem Studium. Darüber hinaus ist unten rechts auf jeder Seite eine Art Diashow, mit der sie den entsprechenden Teil automatisch abspielen können. Die Dauer dieser Teile beträgt etwa 1 bis 2 Minuten. Wenn Sie dem ganzen Studium folgen möchten, müssen sie auf die entsprechende Seite gehen.

Das gesamte Studium “Keine Zeit mehr” ist über diese Seite verfügbar. Für Bibellehrer kann ein spezielles Paket zur Verfügung gestellt werden. Wenn Sie eine Frage oder Bemerkung haben, senden Sie bitte eine E-Mail an Daan. Er wird ihnen so schnell wie möglich antworten.

Hierbei möchte ich dem Projektteam meinen Dank aussprechen, das es ermöglicht hat, dieses Endzeitstudium zu gestalten:

Der Baptistengemeinde Immanuel in Hoogeveen,                                               Niederlande
Dem Autor:                                                                Wim Embregts,                  Niederlande
Dem Übersetzer und Sprecher des Textes:                Daan van Olst,                   Niederlande
Der Bibeltextleserin:                                                  Brigitte van Olst,               Niederlande
Der deutschen Textbearbeitung und Modifizierung: Eckhard Blaß, Westhofen, Deutschland
Technischer Teil:                                                        Hans van Wingerden,        Niederlande

Das Bibelstudium „Keine Zeit mehr“ besteht aus 26 Teilen mit einer durchschnittlichen Dauer von 30 Minuten. Die Dauer wurde speziell für ein einfaches Einzelstudium und für das Studium in Gruppen wie in Bibelkreisen oder in Hauskreise gewählt. Am jedem Studienende werden auf der betreffenden Seite eine Reihe von Fragen gestellt, die in Studiengruppen oder in Bibelkreisen diskutiert werden können. Die Antworten werden den Studiengruppen überlassen, aber bei Bedarf gibt es auf der Website auch die Antwort. In der Zusammenfassung ist ein Überblick über diese 26 Studien, die sich über vier DVDs (DVD 1 Offb. 1-5, DVD 2 Offb 6-11, DVD 3 Offb 7-16 und DVD 4 Offb 17-22) verteilen. Es ist möglich das komplette Studium auf 4 DVDs oder auf einem USB Stick zu bestellen. Die entstehenden Kosten für eine Bestellung dienen der Kostendeckung für die Produktion, das Material (Memory Stick USB 2.0 oder USB 3.0) und den Versand. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Daan.

Warum ist dieses Endzeitstudium so wichtig und
worin unterscheidet sich dieses Studium von der Lehre der traditionellen Kirchen?

Fangen wir mit dem ersten Teil der Frage an. Es ist äußerst wichtig die Dreieinigkeit unseres Schöpfers, seines Sohn Jesus Christus und des Heiligen Geistes, den Geist der Weisheit und des Verständnisses, zu erkennen und zu verstehen. Darüber hinaus ist es wichtig den Herrn Jesus als Retter und Erlöser anzunehmen.

Der zweite Teil der Frage ist etwas komplizierter und erfordert eine ausführlichere Antwort, da wir hier auf die geschichtlichen Ereignisse zurückgreifen müssen. Lesen Sie bitte die folgenden Punkte sorgfältig durch:

  1. Wir lesen die Bibel von Genesis bis Offenbarung und akzeptieren sie als das Wort Gottes und Leitfaden in unserem Leben.
  2. Herkömmliche kirchliche Bücher und Traditionen stehen NICHT über der Bibel und sind keineswegs ein Ersatz für die Bibel.
  3. Von der Reihenfolge der Ereignisse in der Bibel und insbesondere im Buch Offenbarung wird nicht abgewichen, so dass der Zusammenhang nicht verändert wird. Wenn man fragen würde, wie diese Reihenfolge der Ereignisse in der Bibel zu Stande gekommen ist, erhalten sie die erstaunliche Antwort: Wir kennen diese Abfolge bereits seit 2000 Jahren, so wie sie in unseren traditionellen kirchlichen Büchern erwähnt werden.
  4. Angst: Es ist schrecklich in der Offenbarung zu lesen, was da geschrieben steht.
  5. Es tobt ein Krieg im Himmel und auf Erden. Und genau das zeigt uns Gott das Buch Offenbarung. Nicht nur in diesem Buch, sondern auch an vielen anderen Stellen wird das in der Bibel erwähnt. Wir werden uns damit in diesem Studium näher damit befassen, auch mit Studien im Alten (z.D. das Buch Daniel) als auch im Neuen Testament (das Buch Offenbarung). Leider halten viele Menschen diesen Kampf nicht für wahr, das bedeutet, dass sie das Wort Gottes nicht ernst nehmen und ablehnen.

Die Theologen in der Zeit von 350 bis 814 n. Chr. hatten einen großen Einfluss darauf, wie wir die Bibel lesen und erklären sollten. Der Kirchenvater Augustinus (ein christlicher Theologe), der von 350 bis 430 n. Chr. lebte, glaubte, dass die Juden nicht mehr das auserwählte Volk Gottes waren, weil sie Jesus Christus gekreuzigt hatten. Gott hat sie verleugnet und durch die Gläubigen ersetzt, die als Kirche bezeichnet werden. Die Kirche ersetzte damit die Juden (Ersatztheologie). Dabei blieb es nicht. Er erklärte auch, dass er und die Kirche im 1000-jährigen Friedensreich leben, wie dies im Buch Offenbarung angekündigt wird. Als aber die 1000 Jahre vergangen waren, geschah nichts. Die Kirche konnte dieses Geschehen nicht mit dem Wort Gottes erklären und wusste auch nicht, was danach geschehen sollte, weil es nicht in die theologischen Ansichten von Augustinus passte. Also entschloss sich die Kirche das Buch Offenbarung völlig zu ignorieren, damit war das Problem gelöst. Anstelle der Bibel kamen eigene kirchliche Bücher und Traditionen. Der römische Kaiser Karl der Große, der von 742 bis 814 n. Chr. lebte, zwang das Volk zum christlichen Glauben, weil die Zeit des 1000-jährigen Friedensreichs fast zu Ende ging.
Wir wissen jetzt, dass man in der Zeit der letzten 2000 Jahre überhaupt nicht von einem Friedensreich sprechen kann!

Möchten Sie die Zusammenfassung der Offenbarung sehen, oder die erste DVD oder das erste Studium KZM 00, dann können sie auf den entsprechenden Teil doppelklicken.

Alle Verweise und Fußnoten finden man auf  “Im Studium verwendete Referenzen” und “Fußnoten und Note

Bezüglich der Kontakte, Fragen oder Angelegenheiten bezüglich den Copyright-Rechte verweise ich auf die Kontaktseite.

Diese Informationen sind auch in niederländischer und englischer Sprache verfügbar.

Möchten Sie mehr Studienmaterial, dann gehen sie bitte im Internet zu: Bibel und Prophezeiung (Pfr. Schouten), Zoeklicht, Schuilplaats und der Baptistengemeinde Immanuel (Hoogeveen).

Wir wünschen Ihnen Gottes Segen beim Studium der Offenbarung.